lesen-sie-auch-andere-ortszeitungen Oberdinger Kurier Logo echinger-echo neufahrner-echo haarer-echo mooskurier

Prev Next

Die Weltliteratur zu Gast in Herrsching: Mit Leonardo Padura holt der Kulturverein einen international bekannten Schriftsteller ins Kurparkschlösschen

25.07.2016 | Kultur

Er zählt zu den meist gelesenen kubanischen Autoren. Sein Werk umfasst alle literarischen Genres, die man sich nur vorstellen kann. Nationale und internationale Preise zieren den Lebenslauf dieses engagierten Journalisten und Autors, der nie den roten Faden verloren hat: das Lebensgefühl und die Erfahrungswelten Kubas widerzuspiegeln, abseits von den gängigen Klischees. Ob Kriminalroman, Reportagen oder literaturwissenschaftliche Studie: es sind die so bildhaft beschriebenen Figuren und die besondere politische Situation Kubas, die seine Werke charakterisieren. In Herrsching stellte er sein neuesten Werk „Neun Nächte mit Violeta" vor, das von der Liebe eines Studenten zu einer Boléro-Sängerin handelt – und natürlich von dem Leben in Kuba zu einer bewusst gewählten Zeitspanne. Dem Leben in den Zeiten der Revolution.

Weiterlesen

Ein kleiner Ort ganz groß: Die U20 Nationalmannschaft der Handballer zu Gast in Herrsching!

24.07.2016 | Sport

Mit der Jugend hatte es damals begonnen und die Jugend bescherte den vielen Handballern in Herrsching noch ein echtes Highlight zum Saisonende: eine vollgestopfte Nikolaushalle durfte ein spannendes Länderspiel der U20 Nationalmannschaften aus Deutschland und Slowenien erleben. Es wurde ein Spiel auf hohem Niveau, vor allem auf Seiten der Deutschen. Aber eigentlich logisch, durften diese doch eine Woche in Herrsching trainieren und sich hier in vielen Trainingseinheiten auf die kommende EM in Dänemark vorbereiten. Aber wie schafft es ein kleiner Ort immer wieder, solche Topevents hierher zu holen? Wie gesagt, mit der Jugend fing alles an:

Weiterlesen

Die Asylbewerber in Breitbrunn feiern mit der Bevölkerung

13.07.2016 | Allgemeines

Leuchtend bunte Luftballons weisen einem den Weg zu dem ehemaligen Schwesternwohnheim der St. Josephs Kongregation in Breitbrunn. Seit ein paar Monaten sind nun hier Asylbewerber aus Iran, Irak, Afghanistan, Eritrea und Nigeria eingezogen und an diesem Nachmittag wollten sie mit der Bevölkerung feiern. Tagelang haben sie Kuchen gebacken, geschnipselt gekocht, gemeinsam mit dem Gartenbauverein den Garten hergerichtet und andere Vorbereitungen getroffen. Jetzt war alles bereit und auch das Wetter spielte diesmal mit. Bei herrlichen Sommertemperaturen kamen viele Besucher und verbrachten hier gemeinsam mit den Geflüchteten einen entspannten Abend bei Livemusik, vielen Spielangeboten für die Kinder schöner Atmosphäre und richtig gutem Essen.

Weiterlesen

Die Handballer können auch ohne Halle: Großes Minis und E-Jugend Rasenturnier stößt wieder auf viel Begeisterung

12.07.2016 | Sport

Bereits um 6.00 Uhr in der Früh waren die ersten Mitglieder vom Verein zur Förderung des Handballsports in Herrsching auf dem alten Sportplatz am See, um mit den Vorbereitungen zu beginnen. Die Felder mussten abgesteckt, die Begrenzungen gekreidet, Zelte und Verpflegungsstationen aufgebaut werden und vieles andere mehr. Seit 5 Jahren mittlerweile lädt der Förderverein alljährlich die Jüngsten und E-Spieler der Handballvereine aus Herrsching und Umgebung ein, um sich auf dem Rasen spannende Spiele zu liefern und gemeinsam viel Spaß zu haben. So beliebt ist dieses Sportfest inzwischen, dass es sich zu einem der größten Minis und E-Jugendturniere in ganz Bayern entwickelt hat.

Weiterlesen

So ein Theater! Das Ammerseer Bauerntheater führt spielend durch die Geschichte Herrschings

08.07.2016 | Veranstaltungen

A bisserl besser über Herrsching Bescheid wissen als der Nachbar – so kennzeichnet Alexander Tropschug ein Ziel dieser „Premieren-Prozession", wie er diese erste Ortführung grinsend bezeichnete. Das Ammerseer Bauerntheater feiert 50-jähriges Jubiläum und hat das zum Anlass genommen, neben ihren zahlreichen Theatervorstellungen auch etwas ganz neues auf die Beine zu stellen. In informativen aber gleichwohl sehr kurzweiligen Ortsführungen lassen sie an sechs Terminen für alle Bürger und Gäste das alte Herrsching lebendig werden. Ob über die Kirchen, die erste Schulklasse, alte Höfe und geschichtliches: wer nach diesem Rundgang nicht den Nachbarn übertrumpfen kann, ist selber schuld!

Weiterlesen

Muss der GCDW auf Beach-Volleyball umsatteln? Die Volleyballer des TSV Herrsching mal wieder auf Hallen-, Spieler- und Zukunftssuche

30.06.2016 | Sport

Es ist ruhig geworden um den GCDW in den vergangenen Wochen. Die Saison war zu Ende und man hatte sich mit einem kräftigen Ausrufezeichen und vielen kleinen Fragezeichen in die Sommerpause verabschiedet. Das Ausrufezeichen für ihren 7. Platz in der Bundesliga mit dem sie allen gezeigt haben: Wir sind in der Königsklasse angekommen und mit uns müsst ihr rechen. Vor allem dann, wenn sie vor heimischen Publikum in der Nikolaushalle spielen durften. Und genau diese Halle war eines der Fragezeichen. Zu klein, zu niedrig und eine Sonderspielerlaubnis nur wieder herausgeschunden, da eine Lösung in Sicht war. Die anderen Fragezeichen bezogen sich auf den Verbleib einiger Spieler. Würden die Nationalspieler Ferdinand Tille und Patrick Steuerwald bleiben? Wie sieht es mit Daniel Malescha aus, der ein Angebot aus Friedrichshafen bekommen hatte? ... Eine entspannte „Pause" sieht anders aus!

Weiterlesen

Die Musikschule öffnet ihre Türen

29.06.2016 | Allgemeines

Immer am Nachmittag verwandelt sich die Christian Morgenstern Schule in ein buntes Klang-Potpourri. Da vermischen sich jazzige Saxophonstimmen mit noch leicht zaghaft gespielten Geigen-Etüden. Das Klavier hängt an einer Stelle des bekannten „Für Elise" fest und aus dem Gitarrenzimmer kommt es heute gleich vielstimmig heraus. Beim Leiter der Musiklehrervereinigung, Karl Rellensmann, ist Ensemble-Unterricht angesagt und so probieren gleich 7 Gitarren gleichzeitig beim immer schneller werdenden „Kalinka" dabei zu bleiben. „Du hast einmal zu oft wiederholt" bekommt der Lehrer am Ende vorgeworfen – und nur deshalb sei man vorzeitig ausgestiegen... Die Kinder sind mit Spaß und viel Eifer dabei und präsentieren den gekommenen Besuchern gleich, das Musik in der Gruppe manchmal noch mehr Freude macht. Da überhört man gerne mal kleine Fehler und mehrere Instrumente ergeben halt auch mehr Klangvolumen!

Weiterlesen

Die Kindergruppe Fünfseenland feiert 30-jähriges Jubiläum

28.06.2016 | Kinder / Jugend

Die kleinen Kinder langsam an den Kindergarten heranführen. Den Kontakt zu Gleichaltrigen fördern und sie spielerisch an feste Zeiten gewöhnen. Das Konzept der Kindergruppe hat sich bewährt und bietet seit mittlerweile 30 Jahren den Kleinen zwischen 1 ½ und 3 Jahren sowie ihren Eltern eine beliebte Elterninitiative, die gerne wahrgenommen wird. An jeweils zwei Vormittagen werden sie hier in zwei Gruppen betreut, wobei immer auch eine Mutter oder Vater mit von der Partie ist.

Weiterlesen

Zieh mit! Der Jugendaktionstag dieses Jahr mit großem Gaudi-Fußballturnier

28.06.2016 | Kinder / Jugend

Wie kann man möglichst viele Jugendliche für den Jugendaktionstag ansprechen? Diese Frage hatten sich die Verantwortlichen der Aktion, im Vorfeld gestellt. Hans-Hermann Weinen, Vorsitzender der Jugendförderung und Anke Strobl, Jugendbeauftragte der Gemeinde Herrsching haben versucht aus den Erfahrungen zu lernen. Passend zur laufenden EM kam also diesmal ein Fußballturnier mit ins Programm. Alle Herrschinger Vereine waren aufgerufen worden, Mannschaften mit jeweils 5 Feldspielern und Spielerinnen zu melden. Immerhin 13 Mannschaften liefen hier schließlich auf und lieferten sich an diesem Nachmittag spannende und faire Spiele. Unterbrochen von fetziger Live Musik der „Wooden Heroes" wurde so auch dieser Aktionstag wieder ein schöner Nachmittag, an dem junge Menschen zusammenkamen, die sonst weniger Kontakt miteinander haben.

Weiterlesen

Mediterranes Feeling am Lago di Ammersee - Feuer & Flamme entflammt Herrsching!

27.06.2016 | Veranstaltungen

Zum 8. Mal fand mittlerweile die lange Einkaufsnacht in Herrsching statt und in diesem Jahr zum ersten Mal unter der Obhut des neuen Gewerbeverbands WIR. Zahlreiche Geschäfte hatten sich beteiligt und es mit viel Phantasie, Kreativität und Arbeit geschafft, dem Abend einen ganz besonderen Stempel aufzudrücken. Mit Live Bands an jeder Ecke, Liegestühlen in den Sanddünen vor Carlas Kaffeehaus, Cocktailbars, Grillstationen, offenen Läden – und vor allem: vielen gutgelaunten Menschen. Die Fülle erinnerte an die Kaufinger Straße in München zu Oktoberfestzeiten – nur, dass es in Herrsching halt viel schöner war!

 

Weiterlesen

Jahreshauptversammlung beim Hilfsdienst Herrsching e.V.

24.06.2016 | Veranstaltungen

Sie helfen durch die ambulante Pflege, dass hilfsbedürftige Menschen weiterhin zu Hause leben können. Sie unterstützen pflegende Angehörige und besuchen Patienten in den Altenheimen und Krankenhäusern. Im Mittwochsclub bescheren sie jede Woche neu den vielen Senioren unterhaltsame und interessante Abwechslung vom Alltag und gleiches gilt auch für das Erzählcafé, bei dem Bürger mit Demenzerkrankung in Spielen, Spaziergängen u.a. die Betreuung in der Gemeinschaft erfahren. Der Hilfsdienst Herrsching e.V. ist breit aufgestellt in seinen Betreuungsangeboten und für Herrsching eine ganz wichtige soziale Anlaufstation – und das seit mittlerweile 45 Jahren!

Weiterlesen