Die Handball-Herren auf Triathlon-Kurs in Richtung Andechs

Kategorie: Sport

Jetzt teilen:

hs-herrsching-handball-triathlon-2022

Ein würdiges Ziel nach einem Triathlon: Julian Taft (2.), Stefan Walk (1.), Nicolas Emmrich (3.), Trainer Ben Schulze und Carsten Hansen (4.) vor der Kirchenpforte in Andechs

Ein Athletik-Training, das es in sich hatte!

650 Meter Schwimmen – 45 Kilometer Radeln und 4 Kilometer Radeln. So ungefähr zumindest und dazwischen: viele Hügel und ein ziemlich fieser Anstieg ganz zum Schluss. „Wir gestalten das Athletik-Training gerne vielseitig“ erklärte dazu der neue Trainer Ben Schulze grinsend. „Die Abwechslung gefällt ihnen!“

Die Sonne strahlte vom wolkenlosen Himmel und viele Badegäste tummeln sich gemütlich am Gemeindesteg des Ammersees. Bis sich dann plötzlich eine größere Gruppe junger Männer dazugesellt. Auch der Bürgermeister erscheint und ein paar Schaulustige mit Kameras in den Händen. „Bis da ganz hinten sollen wir schwimmen?“ hört man jemanden fragen und schnell herrscht große Einigkeit, dass dieses „hinten“ wirklich weit weg ist. Zumindest, wenn es schnell gehen soll und danach noch die Ammersee-Umrundung per Bike und ein Lauf zum Kloster Andechs bevorsteht.
Und trotzdem scheint die Laune gut und mit den ermunternden Worten und Startschuss von Christian Schiller geht es ab in Wasser. Begleitet von Wasserwacht und Teamgefährtinnen auf dem SUP.

Werbung

Die Vorbereitung? „Seit meinem Start als Trainer hier bei den Herren machen wir jeden Donnerstag ganz gezielt etwas für die Kondition“, bestätigt Ben Schulze. Ob auf der Tartanbahn bei der Realschule, im Olympiazentrum von München und: eben dieser Triathlon. Beim Handball sei eben neben Ballgefühl, Schnellkraft, stabilen Sehnenapperat u.a.m. eine gute Grundkondition gefragt.
Und so springen die Männer der Herren I an diesem Nachmittag halt in den Ammersee, setzen sich auf Fahrräder verschiedenster Qualität und sprinten hinauf nach Andechs. Schon im Wasser setzten sich dabei drei Männer ab, die auch am Ende ihre Nase ganz vorne haben werden: Trainer Stefan Walk, Julian Taft, der von den Junioren zu den Herren aufgestiegen ist und Stammspieler Nicolas Emmrich. Auf der Radstrecke konnten sie den Vorsprung weiter ausbauen und mit einer Zeit von nur 1,47,31 kam der Trainer dicht gefolgt von Julian Taft schließlich die steilen Treppe hoch zur Kirchenpforte in Kloster Andechs hochgesprintet. Auch Nicolas Emmrich scheint noch ziemlich leichtfüßig unterwegs – und ärgert sich nur ein bisschen, auf der Laufstrecke ein paar falsche Abzweigungen mitgenommen zu haben.

hs-herrsching-handball-triathlon-2022
hs-herrsching-handball-triathlon-2022
hs-herrsching-handball-triathlon-2022
hs-herrsching-handball-triathlon-2022

Bald kommen dann die anderen Handballer den letzten Anstieg ihrer ziemlich besonderen Trainingseinheit hochgelaufen. Mit Krämpfen in den Wadln die einen, „nächstes Mal leihe ich mir ein besseres Fahrrad“-Keuchen die anderen – und Vorfreude auf den nahen Biergarten bei allen!

Seit Juli ist das Herrschinger „Urgestein“ Ben Schulze bei den Herren I als Trainer angestellt und schon sehr gespannt auf die kommende Saison. „Die meisten der Spieler kenne ich ja noch aus der Jugend“ schmunzelt er – der seine Karriere ebenfalls hier bei den Minis gestartet hatte. Jetzt freut er sich darauf, die Kenntnisse aus der Trainerlizenz auch sportlich umsetzen zu können und ist um neue Ideen nicht verlegen, wie es scheint!

Für Sie berichtete Barbara Geiling.

Jetzt teilen:

Sie haben eine Frage oder eine Meinung zum Thema? Verfassen Sie gerne einen Kommentar!
Bitte beachten Sie unsere geltenden Kommentar Richtlinien, mit dem Abschicken Ihres Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Das könnte Sie auch interessieren:

Im Blickpunkt:

Zufällig interessant?

Neueste Meldungen:

Werbung

Menü