Mittelalterliche Pilgerlieder-Crossover zum 1. Nachtkonzert 2022

Kategorie: Kultur

Jetzt teilen:

hs-herrsching-nachtkonzert-2022

„Wenn ich die Lerche singen höre“

Die evangelische DreiSeenGemeinde lädt am Sonntag, 3. Juli 2022 um 21.00 Uhr zum 1. Nachtkonzert 2022 in die Erlöserkirche Herrsching (Madeleine-Ruoff-Str. 2, Herrsching) ein.
Das Ensemble Estampie vereint die Musik des Mittelalters mit Einflüssen aus moderner Musik wie Pop, World Music oder Minimal Music und bedient sich dabei zahlreicher historischer Instrumente unterschiedlicher Kulturkreise.

Werbung

Es musizieren im Ensemble Estampie:
Sigi Hausen (Gesang, Flöten, indisches Harmonium)
Michael Popp (Saiteninstrumente: Dilruba, Saz, Ut, Tar, Ilkig)
Ernst Schwindl (Drehleier, hist. Tasteninstrumente)
Sacha Gotowtschikow (Percussion)
Hannes Schanderl (Santur, Glocken, indisches Cello)
und Vox Lunaris (Gesang)

Der Eintritt zu den Konzerten ist selbstverständlich frei, am Ausgang wird um Spenden gebeten.

Text: HS, Foto: unsplash

Jetzt teilen:

Sie haben eine Frage oder eine Meinung zum Thema? Verfassen Sie gerne einen Kommentar!
Bitte beachten Sie unsere geltenden Kommentar Richtlinien, mit dem Abschicken Ihres Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Das könnte Sie auch interessieren:

Im Blickpunkt:

Zufällig interessant?

Neueste Meldungen:

Werbung

Menü