lesen-sie-auch-andere-ortszeitungen Oberdinger Kurier Logo echinger-echo neufahrner-echo haarer-echo mooskurier

Der Sommerferien-Leseclub ist eröffnet: Schüler der Christian-Morgenstern Schule genossen zum Auftakt eine musikalische Lesung von Ritter Rost

Kategorie: Kinder / Jugend
Veröffentlicht: 12. Juli 2019

„Eine Lesung hört sich nicht gerade spannend an" meinte die Sängerin und leidenschaftliche Ritter Rost-Interpretin Patricia Prawit lachend zu den Kindern in der Bibliothek. Die dritten Klassen der Grundschule waren eingeladen worden, diesem besonderen Auftakt des Sommerferien-Leseclubs beizuwohnen. Aber langweilig? Nein, das konnte man beim besten Willen nicht behaupten nach dem Auftritt dieser quirligen und energiegeladenen Sängerin. Abwechselnd schlüpfte sie in die Stimmen des etwas angeberischen Ritter Rost, gab dem kleinen Drachen Koks, dem Ritterfräulein und allen anderen Figuren, die noch mit dabei sind, ihre ganz prägnanten Stimmen. Sie erzählte, sang, funktionierte kurzerhand den sprechenden Hut in ein Saxophon um und animierte die Kinder zum Mitmachen. In Folge begleitete schallendes Gelächter und lautstark mitgesungene Refrains diese „Lesung" der etwas anderen Art.

Weiterlesen: Der Sommerferien-Leseclub ist eröffnet: Schüler der Christian-Morgenstern Schule genossen zum...
 

Für eine Zukunft mit Schmetterlingen & Co: Das Naturschutz- und Jugendzentrum Wartaweil lud ein zur Kinder-Klima-Konferenz

Kategorie: Kinder / Jugend
Veröffentlicht: 12. Juli 2019

Wie sähe unser Frühstück aus, wenn keine Insekten mehr leben? Honig gäbe es sowieso nicht mehr, aber auch keine Marmelade oder Käse. Der Kaffee fiele dann ebenso weg wie Kakao und die Milch dazu. Frisches Obst, gesunde Hülsenfrüchte & Co? Fehlanzeige. Dann eben nur ein Brot aus einfachen Getreide und ein Glas Wasser dazu. Langweilig und nicht gerade vitaminreich? Aber dennoch eine Tatsache, sollten eines Tages wirklich die Bienen und andere Insekten nicht mehr für uns arbeiten.
In verschiedenen Stationen luden die Teilnehmer des Kinder-Klima-Camps die erwachsenen Gäste ein, sich ein Bild über unsere kleinen aber so wichtigen Mitbewohner zu machen. Sich Gedanken zu machen über ihren Lebensraum und unseren Umgang damit. Und sie diskutierten mit einer Reihe geladener Vertreter aus Politik, Verbänden und Landwirtschaft über mögliche Handlungsstrategien zum Schutz der Artenvielfalt.

 

Weiterlesen: Für eine Zukunft mit Schmetterlingen & Co: Das Naturschutz- und Jugendzentrum Wartaweil lud ein...
 

Seite 1 von 21

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok