lesen-sie-auch-andere-ortszeitungen Oberdinger Kurier Logo echinger-echo neufahrner-echo haarer-echo mooskurier

Ausgezeichneter Trinkwasserbrunnen für Realschüler. Förderverein erhält Förderpreis für Trinkwasserstation.

Kategorie: Veranstaltungen Veröffentlicht: 13. März 2019

Die staatliche Realschule freute sich mit ihrem Förderverein über eine besondere Auszeichnung: Gustav Huber, Geschäftsführer der Bürgerstiftung des Landkreises Starnberg, überreichte dem Förderverein einen Scheck in Höhe von 500 Euro für seine in der Aula errichtete Trinkstation. ,,Wir von der Bürgerstiftung sind der Meinung, dass Projekte wie diese als besonders förderungswürdige Initiative zur Gesundheitserziehung anerkannt sind und unterstützt werden müssen", sagte Gustav Huber. ,,Die Schüler können sich das Trinkwasser abfüllen, ohne etwas von zu Hause mitzunehmen. "

Der Trinkwasserbrunnen ist ein Geschenk des Fördervereins anlässlich des 50-jährigen Jubiläums der Realschule Herrsching. ,,Dass aus dieser Vision Wirklichkeit werden konnte, ist all denen zu verdanken, die gespendet haben", bedankte sich Alexander Hildebrandt, 1. Vorsitzender des Fördervereins.

Anliegen des Fördervereins ist es einerseits, den Kindern jederzeit frisches Trinkwasser kostenlos zur Verfügung zu stellen, andererseits sie auch für die wertvolle Ressource Wasser, Plastikmüllreduzierung und gesunde Ernährung zu sensibilisieren: Wasser statt zuckerhaltiger Limonaden, Mehrweg- statt Einwegflaschen. ,,Ab sofort können die Schüler mit weniger schweren Schulranzen in die Schule kommenn und die leeren Trinkflaschen direkt in der Aula auffüllen", bestätigte Alexander Hildebrandt. Um Frische und Reinheit des Wassers zu garantieren, wird der Brunnen täglich gereinigt, desinfiziert und regelmäßig durch ein externes Wasserlabor geprüft.

 

Für Sie berichtete Nicole Burk.

Förderpreis 01

Eine besondere Auszeichnung wurde dem Förderverein der Realschule zuteil: (Von links) Alexander Hildebrandt, Förderverein, Gustav Huber, Bürgerstiftung, Schulleiterin Rita Menzel-Stuck und Claudia Bachmann, Förderverein.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok